Mit den folgenden Stücken ist die vorgenannte Gruppe seit 2006 in Barmstedt und

im Umland aufgetreten.

 

2006:                 " Faust op platt " Eine plattdeutsche Übersetzung nach Goethes Faust

 

2007/08 :           " Cilli Cohrs " +  " Doggerbank "  Plattdeutsch v. Gorch Fock. 

 

2009/ 10 :           "Nora - oder das Puppenhaus " Hochdeutsch v. H. Ibsen

 

2011:                 " Der Bär " u. "Een Heiradsandrag" Plattdeutsch n. Anton Tschechow 


2013:                  " Der Zug " Hochdeutsch v. Carl Slotboom 

                            " Een Heiratsandrag" Plattdeutsch n. Anton Tschechow

                            " Die Glasmenagerie" v. Tennessee Williams - Hochdeutsch

2014:                  " Gedichte zum Valantinstag" / Riverside Drive v. Woody Allen

 

2015                     " Licht im Dunkel" v. William Gibson - Hochdeutsch

                              " Der Gott des Gemetzels" von Yasmina Reza, Hochdeutsch

2016                     " Der Zug " v. Carl Slotboom


2017                    " Die geliebte Stimme" v. Jean Coteau

                             " Heute weder Hamlet... " v. Rainer Lewandowski

                             " Ein später Gast " v. Derek Benfield

2018                     "Die Spieldose" v. Dieter Meyn

             

Auftritte u.a. bei den Theatertagen in Wedel und Norderstedt, auf der NDR Bühne

anläßlich der Landesgartenschau in Norderstedt. Gastspiele auch in Hamburg und Finkenwerder.

 

163267