Mit den folgenden Stücken ist die vorgenannte Gruppe seit 2006 in Barmstedt und

im Umland aufgetreten.

 

2006:                 " Faust op platt " Eine plattdeutsche Übersetzung nach Goethes Faust

 

2007/08 :           " Cilli Cohrs " +  " Doggerbank "  Plattdeutsch v. Gorch Fock. 

 

2009/ 10 :           "Nora - oder das Puppenhaus " Hochdeutsch v. H. Ibsen

 

2011:                 " Der Bär " u. "Een Heiradsandrag" Plattdeutsch n. Anton Tschechow 


2013:                  " Der Zug " Hochdeutsch v. Carl Slotboom 

                            " Een Heiratsandrag" Plattdeutsch n. Anton Tschechow

                            " Die Glasmenagerie" v. Tennessee Williams - Hochdeutsch

2014:                  " Gedichte zum Valantinstag" / Riverside Drive v. Woody Allen

 

2015                     " Licht im Dunkel" v. William Gibson - Hochdeutsch

                              " Der Gott des Gemetzels" von Yasmina Reza, Hochdeutsch

2016                     " Der Zug " v. Carl Slotboom


2017                    " Die geliebte Stimme" v. Jean Coteau

                             " Heute weder Hamlet... " v. Rainer Lewandowski

                             " Ein später Gast " v. Derek Benfield

             

Auftritte u.a. bei den Theatertagen in Wedel und Norderstedt, auf der NDR Bühne

anläßlich der Landesgartenschau in Norderstedt. Gastspiele auch in Hamburg und Finkenwerder.

 

135129